Berichte

Sternsingeraktion
Sonntag, 06. Januar 2013

"Segen bringen - Segen sein!" Unter diesem Leitwort stand die diesjährige Sternsingeraktion. In allen Teilen unseres Pastoralen Raumes machten sich am Sternsingersonntag Kinder und Erwachsene auf den Weg, um den Segen Gottes zu den Familien zu bringen und Geld für Not leidende Kinder zu sammeln. Auch in unseren fünf Kirchen schrieben sie ihr Segenszeichen an die Türen: "20*C+M+B*13" (Christus Mansionem Benedicat - Christus segne dieses Haus"). Alle Sonntagsgottesdienste wurden mit ihren Liedern und Gedichten gestaltet. Als am Abend das gespendete Geld gezählt wurde, war ein sehr hohes Ergebnis zusammen gekommen, nämlich 6952,92 Euro. Ganz herzlichen Dank sagen wir unseren Sternsingern, den begleitenden Erwachsenen und allen Familien und Spendern, die die diesjährige Aktion tatkräftig unterstützt haben!


Im Gottesdienst von St.Thomas wurden Frau Gnielinski und Frau Waage mit großem Dank verabschiedet. Genau dreißig Jahre haben sie die Sternsingeraktion dieses Gemeindeteils verantwortlich gestaltet und durchgeführt. Zuletzt haben sie sogar schon die Kinder ihrer ersten "Sternsingerkinder" vorbereitet! Sie erzählten, wie viel Freude sie dabei gehabt haben. Leider wurde es zuletzt immer schwerer, Kinder zu finden, die sich beteiligen wollten. Im Namen aller in der Gemeinde dankte ihnen Pfarrer Dau für ihr langjähriges Engagement in der Hilfe für Not leidende Kinder in aller Welt. Die drei Bilder zeigen Frau Waage und Frau Gnielinski zusammen mit Pastor Dau, sowie die Sternsinger im Altarraum sowie vor der Kirche St.Thomas.

 

Sternsingeraktion2013_P1310731e.JPG

 

Sternsingeraktion2013_P1310711.JPG

 

Sternsingeraktion2013_P1310735b.JPG